Tests

Tests schreiben

(Tests können in allen EDV-Räumen geschrieben werden)


Bei Schularbeiten und Test kann es notwendig sein, dass Schüler/-innen keine Daten unter sich austauschen und auch keinen Zugriff auf die persönlichen Dateien haben.

Damit diese Voraussetzungen gegeben sind, steigen Schüler/-innen nicht mit ihrem Benutzernamen ein, sondern mit dem Benutzernamen HSxyz (für den Hauptsitz) bzw. ASxyz (für den Außensitz) ein:

x entspricht der Raumnummer, y der Reihennummer und z der Platznummer vom Fenster aus gezählt.

z.B. Im EDV HS1: HS111 für den 1. PC in der 1. Reihe vom Fenster aus gezählt.

z.B. Im EDV HS2: HS234 für den 4. PC in der 3. Reihe vom Fenster aus gezählt.

z.B. Im EDV HS3: HS311 für den 1. PC in der ersten Reihe vom Fenster aus gezählt.


z.B. Im EDV AS1: AS124 für den 4. PC in der 2. Reihe vom Fenster aus gezählt;

z.B. Im EDV AS2: AS231 für den 1. PC in der 3. Reihe vom Fenster aus gezählt;

z.B. Im EDV AS3: AS344 für den 4. PC in der 4. Reihe vom Fenster aus gezählt;


Die Passwörter sind für die Benutzer, die sich im selben Raum befinden gleich.

Für alle Testuser im Hauptsitz – EDV-Raum 1: EDVHS1

Für alle Testuser im Hauptsitz – EDV -Raum 2: EDVHS2

Für alle Testuser im Hauptsitz – EDV -Raum 3: EDVHS3


Für alle Testuser im Außensitz – EDV -Raum 1: EDVAS1

Für alle Testuser im Außensitz – EDV -Raum 2: EDVAS2

Für alle Testuser im Außensitz – EDV -Raum 3: EDVAS3

Laufwerke:

Aus der Sicht der Lehrpersonen:


Lehrpersonen stellen den Schülern/Schülerinnen Dateien (z.B. die Aufgabenstellungen, Fragen, …) auf dem Laufwerk (I:) Shares-141300 unter dem Raum zur Verfügung, wo sie ihren Test schreiben, z.B. EDV-AS1

Wichtig: Schüler/-innen müssen unbedingt die Test- bzw. Schularbeitsdatei unter einem eindeutigen Namen speichern (z.B. Stuefer Verena.docx). Nur so kann die Lehrperson später auch den Autor eindeutig identifizieren.



Laufwerke:

Aus der Sicht der Schüler/-innen:

Schüler/-innen holen sich die Test-Unterlagen vom Laufwerk (I:) Klassenlaufwerk-EDV-HSx und kopieren sie zu allererst in das persönliche Laufwerk (H:), damit sie sie bearbeiten können.

x steht für die Nr. des EDV-Raumes (1, 2, oder 3). in der Grafik ist es der EDV-HS2.

Auf dem Laufwerk (I:) haben die Schüler/-innen kein Schreibrecht.

Aus der Sicht der Lehrpersonen: Lösungsdateien einsammeln

Die Lehrperson findet die Lösungsdateien unter: (M:) User-Home-Laufwerke-141300 unter Test und dem jeweiligen Raum (siehe Grafik).


Bitte nach dem Test die Dateien in das persönliche Laufwerk oder auf einen USB-Stick kopieren und die Orginaldateien in den entsprechenden Testordnern löschen.

Nur so findet jeder eine geordnete Situation beim nächsten Test vor.